Saunaclub Guide

Alle Infos zu Saunaclubs

Saunaclub Infos

Logi

Ein Saunaclub eignet sich besonder, wenn man etwas mehr Zeit mitbringt. Er bietet viele annehmlichkeiten zur Entspannung und zum Genuß. Falls Sie den Service der Damen mehrmals oder über einen langen Zeitraum in Anspruch nehmen wollen, dann ist der Saunaclub auch die Preisgünstigste Variante für sie mit Ausnahme des Pauschalclubs, in dem oft der Service etwas einfacher gehalten ist.

In den meisten Saunaclubs sind das Essen und die Getränke im Preis enhalten. Die Wellness Anlagen und die Sonnenliegen stehen ihnen den ganzen Tag zur Verfügung. Überreden Sie doch einfach mal ein paar gute Freunde einen schönen Tag mit Ihnen in einem Saunaclub zu verbringen. Nach dem Motto "Alles Kann Aber Nichts Muss". Es soll sich ja niemand gezwungen fühlen. Viele Besucher haben am Anfang eine Scheu vor dem Unbekannten und die Angst das die Damen sich permanent Aufdrängen würden mit Piccolo und allem anderen. Es gibt nicht mehr viele Saunaclubs die Ihre Einnahmen über die Getränke finanzieren und sie können vorher fragen ob in diesem Saunaclub auf Getränke animiert wird. Sollten die Getränke im Preis enthalten sein, so müssen sie damit nicht rechnen.

Ablauf im Saunaclub

In den meisten Saunaclubs bezahlen Sie beim betreten des Clubs den Eintritt. Dort erhalten Sie einen Bademantel und den Spindschlüssel. Falls Sie den Club noch nicht kennen wird eine Dame sie zu Ihrem Spind begleiten und die Räumlichkeiten zeigen. Im Spind schließen sie Ihre Sachen ein und danach benutzen sie die Dusche, bevor sie in Ihren frischen Bademantel schlüpfen. Badeschuhe befinden sich meist in allen Größen in den Umkleide Räumen. Anschließend gehen Sie an die Bar oder setzen sich auf eine Couch. Falls Ihnen eine Dame zusagt, gehen Sie zu Ihr und sprechen Sie an. Bezahlt wird wenn Sie vom Zimmer zurück kommen, direkt an die Dame.

Die Saunaclubs liegen meist etwas außerhalb der Großstädte, da man den Gästen viel Raum zum Entspannen anbieten will. Dies ist in der Stadt kaum noch bezahlbar, da für jeden Quadratmeter Anbahnungsfläche Vergnügungssteuer anfällt. Hinzu kommt Ärger mit den Nachbarn in den Großstädten. Kleinere Komunen freuen sich oft über die Steuereinnahmen durch einen Saunaclub. Dafür werden sie mit viel Wiese und Sonnenliegen belohnt. Da läßt sich dann im Sommer auch schön Grillen.

Standard Preise im Saunaclub

sind 50€ Eintritt und 50€ für 30 Minuten Service. 30 Minuten Verlängerung kosten in manchen Clubs 25€ und in anderen Clubs 50€, so das der Stundenpreis zwischen 75€ und 100€ varieert.
Fragen Sie am Empfang des Clubs nach den üblichen Preisen der Damen und welcher Service im Preis mit Enthalten ist. Manchmal vergisst eine Dame die Hauspreise und berechnet 100€ je Stunde statt 75€, in dem Fall sprechen sie die Dame darauf an oder wenden sich an die Empfangsdame. Wenn Sie zufrieden waren, können sie ja ein freiwilliges Trinkgeld geben. Preise im Saunaclub