Saunaclub Guide

Alle Infos zu Saunaclubs

Saunaclub Wissen für Anfänger

Viele Männer kennen nur das Laufhaus oder das Bordell. Der Saunaclub wird wegen der fehlenden Anonymität von vielen Männern gemieden. Käuflichen Sex erwerben sie lieber still und heimlich in einem kleinen Privaten Bordell, ohne dabei von anderen Männern gesehen zu werden. Junge Männer und vor allen Dingen ausländische Mitbürger sehen das wesentlich entspannter, sie gehen in den Saunaclub und ihnen ist es egal ob sie dabei gesehen werden, denn der von dem sie gesehen werden ist ja auch im Saunaclub und wird sich nicht verlaufen haben. Von daher weiß man auch er wird schweigen und nicht rum erzählen wen er dort getroffen hat. Seltsamerweise fahren viele Gäste 100 km in einen weit entfernten Saunaclub, damit sie keine Nachbarn treffen. Lustig ist das viel Nachbarn auf dieselbe Idee kommen und man sie dann im Saunaclub trifft. Das trifft auch auf die Girls zu, denn auch die wollen keinen Nachbarn treffen.

Ablauf im Saunaclub

Wenn sie zum ersten mal in einen Saunaclub fahren, dann sagen sie der Dame am Eingang des Clubs, das sie zum ersten mal im Saunaclub sind, bzw. zum ersten mal in diesem Club. Dann wir sie oder eine Kollegin sich Zeit für sie nehmen und ihnen den Ablauf erklären und die Räumlichkeiten des Clubs zeigen.

Red Rose

Reale Pornos
XXX ist das Kennzeichen für Erotik und Pornos.

Reale Pornos »

Black Pearl

GV ohne Kondom?
Geschlechtsverkehr wird ohne Schutz angeboten.

Ohne Kondom »

Gina Gi

Mottopartys im Club
In vielen Saunaclubs gibt es Mottopartys.

Mottopartys »

Sexbutton

Preise für Sex
Was kostet der Eintritt und der erotische Service der Girls

Preise im Club »

Kosten im Saunaclub

Am Eingang des Saunaclubs bezahlen sie nur den Eintritt, darin enthalten sind die Hygiene Produkte, Bademantel, Badeschuhe, Handtücher, die Benutzung der Sauna und des Whirlpools, sowie aller anderen Räumlichkeiten im Saunaclub. Der Betreiber des Saunaclubs stellt Ihnen also nur die Räumlichkeit für erotische Vergnügen zur Verfügung. Die Damen im Club sind alles selbständige Unternehmerinnen. Sollten sie also an einer Dame Gefallen finden, dann sprechen si e diese an und sagen sie dass sie Interesse an ihr haben. Die Dame organisiert dann einen Zimmerschlüssel, so dass sie sich ganz diskret mit ihr auf ein Zimmer zurück ziehen können. Abgerechnet wir die Zeit und bezahlt wir anschließend direkt bei der Dame ihrer Wahl. Sie geht dann gemeinsam mit Ihnen zu ihrem Spind in dem ihre Sachen und ihre Geldbörse ist, denn sie laufen im Saunaclub generell nur im Bademantel herum, daher kommt auch die Bezeichnung die Eisbären, denn meist handelt es sich um weiße Bademäntel und viel Männer in weißen Bademänteln sind dann die Eisbärenparty.

Preise und Leistungen

Derzeit kostet der Eintritt in den größeren Saunaclubs ca. 60 Euro, bezahlt wird diese am Eingang. Manche Clubs bieten Rabatte, wenn man besonders früh oder besonders spät kommt oder nur eine kurze Zeit 1-2 Std. im Club bleibt. Pauschalclubs wo im Eintrittspreis der Sex gleich mit bezahlt wurde, gibt es nicht mehr, sie sind mittlerweile auch gesetzlich verboten. Ein halbe Stunde auf Zimmer mit einer Dame kostet meist 50 Euro und jede weiter 30 Minuten auch weitere 50 Euro. Speisen und Getränke sind ebenfalls fast immer im Eintrittspreis von 60 Euro enthalten. Es gibt auch Saunaclubs die einen geringeren Eintritt haben, sie dort aber die Getränke und Speisen extra bezahlen müssen. Bei 60 Euro Eintritt können sie aber davon ausgehen, das Essen und Getränke enthalten sind und das von morgens bis Abends. Angefangen mit dem Frühstück über Kaffe und Kuchen, Obst, warmes Abendessen mit unterschiedlichen frisch zubereiteten Gerichten. Spät am Abend wird dann meist noch mal etwas zu essen Angeboten, oft kommen dort noch einige Bleche Pizza in den Club, aufpassen, die reichen nicht immer für alle, die Girls schlagen da auch oft noch mal zu. Zu den Getränken zählen jegliche Art von Softdrinks wie Limos, Wasser und Säfte aber auch Kaffe oder Biere, z.B. auch Biermixgetränke wie Mixery oder Veltins Lemon etc. . Wie sie sehen verhungern oder verdursten wird im Saunaclub niemand. Und das Preisleistungsverhältnis für das Angebot ist echt spitze.

Natalie

Gang Bang

Die Faszination einiger Männer sich eine Frau zu teilen

Gang Bang »

Top 10

Club Top Ten

Die Top 10 der besten Saunaclubs in NRW

Top 10 »

Sisters

Wer käuflichen Sex wünscht, sucht dafür natürlich auch junge Frauen. Doch so ganz einfach scheinen junge Girls nicht mehr zu finden zu sein. Früher gab es sie haufenweise im Bordell. Junge Frauen waren dort an der Tagesordnung. Heute jedoch kaum noch. …

Junge Frauen »

Gruppensex

Vor 5 Jahren war ich einmal Gast beim Gruppensex, der vom Partytreff Mettmann veranstaltet wurde. Ein tolles Erlebnis, das einfach Freude bereitete und bei dem jeder so oft konnte wie er wollte. Die neuen gesetzlichen Änderungen haben aber dafür gesorgt, dass der Partytreff Mettmann …

Gruppensex »

Service der Damen – Was passiert auf Zimmer

Eine alte Weisheit sagt nur wer Redet, dem kann geholfen werden. Sollten sie also spezielle Neigungen haben oder Fetisch oder SM wünsche, dann fragen sie die Empfangsdame ob das möglich ist und welche Damen diesen speziellen Service anbieten. Sie sind der Kunde und der Saunaclub ist ein Dienstleistungsunternehmen welches erotische Wünsche gerne erfüllt. Ansonsten sprechen sie einfach die Dame ihrer Wahl an und fragen sie welchen Service sie anbietet. Französisch und Verkehr ist im Standardpreis von 50 Euro für 30 Minuten natürlich fast immer enthalten, doch es ist kein muss, daher lieber die Dame fragen. Spezialwünsch wie Analverkehr oder Gesichtsbesamung kosten meist etwas extra, da nicht alle Damen Anal anbieten fragen sie die Dame bevor sie mit ihr auf das Zimmer gehen. Auf dem Zimmer befindet sich ein Bett, welches meist mit einem frischen Laken bezogen wird. Sie legen ihren Bademantel ab und die Frau entkleidet sich ebenfalls. Wann sie nervös sind, könne sie auch erst ein wenig mit der Dame plaudern bevor sie sich körperlich näher kommen. Keine Bange die Damen sind Profis und erkennen was für ein Typ Sie sind. Bezahlt wird die Zeit, brauchen sie 40 Minuten, dann müssen sie zwei mal 30 Minuten bezahlen. Es geht hier nicht genau um die Minute also wird bei 32 oder 33 Minuten niemand die zweite halbe Stunde berechnen. Sie sollten aber davon aus gehen, das bei 35 Minuten die Damen dann gerne von 40 Minuten sprechen und die zweite halbe Stunde auch bezahlt haben wollen. Schauen sie als selbst auf ihre Uhr, wann sie das Zimmer betreten und wann sie es verlassen, damit es keine Unstimmigkeiten gibt.

Mira lächelt

Fkk Saunaclubs rund um Köln

Eine informatives Site rund um alles Saunaclub Aktivitäten und Neuigkeiten finden Sie hier

Saunaclub KBD »

Ariel auf einem Sofa

Düsseldorf Saunaclub aktuell

Was erwartet Sie in den Clubs rund um Düsseldorf. Infos und Berichte aus den Clubs der Region.

Düsseldorf »

Mann und Frau beim

Fremdgehen

Jede Partnerschaft schläft nach ein paar Jahren ein. Dann hilft es, wenn Mann fremdgeht und so in die Beziehung neuen …

Fremdgehen »

Duschen und Hygiene

Wenn sie den Saunaclub betreten und zu den Spinden in der Umkleide gehen, sollten sie als erstes Duschen. Die Damen duschen auch nach jedem Gast und erwarten ebenfalls dass Sie frisch geduscht sind. Die Duschen sind sehr sauber und Duschgel und Shampoo stehen zur Verfügung.

Ablehnung und Trinkgeld

Wenn eine Dame keine Zeit für sie hat, dann kann das an mangelnder Körperhygiene liegen oder das sie schon was Negatives von einer Kollegin gehört hat. In diesem Fall sagt die Dame nicht, das sie Sie nicht mag, sondern das sie keine Zeit hat, weil sie schon einen anderen Gast hat. Wenn sie geizig sind, die Zeit überziehen und diese nicht bezahlen wollen, oder auf Zimmer viele Spezialwünsche haben aber kein Trinkgeld springen lassen, dann sind die Damen manchmal verärger und meiden sie als Gast, das kann sie auch einer Kollegin erzählen, die meidet sie dann auch. Es gibt aber auch sehr gut laufende Damen, die wirklich schon mehrere Gäste für die nächsten Stunden in Planung haben. Versuchen sie mal den Trinkgeld Trick und schauen sie ob es beim nächsten mal besser läuft, dann sind Sie vielleicht der erst Gast bei der Top gebuchten Dame.

Reklamationen

Sie sollten sich bei der Empfangsdame beschweren, wenn es Grund dazu gibt. Wie z.B. der vereinbarte Service wurde nicht geleistet oder die Dame rechnet falsch ab, dann gehen sie mit der Dame zur Empfangsdame und klären das. Natürlich gibt es auch im Saunaclub mal ein paar schwarze Schafe, die fallen so aber ganz schnell auf. Und wenn es immer wieder zu Beschwerden über eine Dame kommt, dann darf die in Zukunft nicht mehr in diesem Club arbeiten. Sie tun damit allen Gästen ein gefallen, um solche schwarzen Schafe aus zu sortieren. Aber keine Angst das passiert selten, generell sind alle Damen sehr fair und machen einen guten Service.

Razzia

Sollten sie bei einer Razzia anwesend sein, dann können sie eigentlich direkt wieder fahren, der Zoll und die Beamten der Stadt überprüfen dann die Papiere von allen anwesenden Damen. Das kann sich über mehrere Stunden hinziehen, die Stimmung ist meist kaputt und das Eintrittsgeld ist futsch. Sie können zwar am Eingang nach einer Freikarte fragen, die wird aber ungerne raus gegeben. Der finanzielle Verlust für den Betreiber des Saunaclubs ist bei einer Razzia sonst sehr hoch. Die Laune der Damen danach meistens sehr schlecht, viele fahren dann auch nach Hause. Also warten sie nicht zu lang, es lohnt sich meist nicht, es sein den sie wollen nur noch relaxen, dann genießen sie den Tag.



Goldentime in Brüggen Verdienter Platz Nr. 1

Mit 12.000 qm der größte Club in NRW
Homepage: Goldentime.de

Goldentime in Brüggen

Fkk-Livingroom in Kaarst
Jung aber nicht unschuldig

Gute Stimmung und sehr heiße Girls
Homepage: Livingroom.de

Saunaclub Livingroom